F. A. Q.

Sie suchen nach Antworten oder haben eine spezielle Frage, vielleicht können wir hier schon Ihre Neugier stillen. Schauen Sie in die passenden Bereiche direkt nach oder nutzen Sie die Webseitensuche.

Thema Praxis und Behandlung

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert eine physiotherapeutische Behandlung?

Die entsprechende Behandlungsdauer wird aus den Heilmittelrichtlinien entsprechen der Leistungsverordnung definiert. Hierbei stehen im Normalfall eine geregelte Behandlungsdauer von ca. 15 bis 20 Minuten (KG, MT, KMT) fest, welche jedoch bei anderen Verordnungen wie Beispielsweise bei der MLD und KGG eine Behandlungsdauer von 30 bis 60 Minuten vorschreibt. Da wir wissen, dass die Vorgaben von 15 bis 20 min nicht ausreichend sind, um einen erfolgreichen Genesungsverlauf zu gestalten, nehmen wir uns die entsprechende Zeit für sie, um zielorientiert zu behandeln.

Muss ich bei meinem Rezept etwas dazu zahlen?

Bei gesetzlichen Versicherungen ohne Zuzahlungsbefreiung, ist ein Eigenanteil vom Patienten zu leisten. Dieser Anteil richtet sich je nach Art und Menge der Verordnung und kann zum Beispiel bei sechsmal Krankengymnastik rund 19 Euro betragen. Der genannte Anteil, setzt sich aus 10% des gesamten Rezeptwerts plus 10 Euro zusammen.   Dieser dient zur Kostenentlastung der Krankenkasse und wird von uns an diese weitergeleitet. Alle anderen Versicherungstypen leisten keine Zuzahlung.

Besitze ich einen oder mehrere Therapeuten in meinem Rezeptablauf?

Aufgrund, dass ein Therapeut mit einem Patienten einen Therapieverlauf nach Befunderhebung erstellt, wissen wir, dass es wichtig ist keine wiederholten neuen Wechsel des Therapeuten in einem laufenden Rezept einzuführen. Dies würde den Zielerfolg der Behandlung schaden! Die Therapeuten behandeln daher jeder seinen Patientenstamm. Abweichung können eintreten, wenn zum Beispiel der behandelnde Therapeut im Urlaub oder erkrankt ist, oder wenn es therapeutisch sinnvoll erscheint, aufgrund der therapeutischen Qualifikationen.  

Gibt es auch Abendkurse oder Behandlungen?

Ja wir bitten auch Abendtermine für Behandlungen und oder Kurse an. Falls es Ihnen aufgrund, Ihres alltäglichen Arbeitsweg nicht möglich ist, im Laufe des Tages Ihren Termin ein zu halten, bieten wir denjenigen eine Optionszeit an. Dies setzt voraus, dass sich der Arbeitsweg mehr als ca. 45 km mit dem Auto entfernt befindet. 

Kann ich Kurse oder Behandlungen auch als Geschenk verschenken?

Mal was anderes als wie vereinzelt eine Schokoladen- oder Pralinenschachtel zu verschenken! Das bieten wir Ihnen hier in unserer Gutscheinecke! Hierbei beraten wir Sie gerne, was das Richtige für Ihre Liebsten sein könnte, um das passende Programm für die gedachte Person zu erhalten. Zögern Sie nicht und sprechen Sie uns an, um den Menschen Danke zu sagen, die uns am Herzen liegen!

Wie bekomme ich am einfachsten einen Termin?

Falls Sie außerhalb unsere Rezeptionszeiten, telefonisch keinen erreichen sollten. Bitten Wir Sie uns einfach eine E-Mail zu kommen zu lassen. Mit Ihrem Namen, Versicherungsträger, Diagnose, Verordnung (z.B. MT oder KG) und der Häufigkeit sowie Ihrer Telefonnummer.  Wir werden uns, schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern und Ihnen eine Rückmeldung geben.

Thema Bewegungscoaching

Häufig gestellte Fragen

Welchen Unterschied machen die krankengymnastischen Geräte zu normalen Fitnessgeräten?

Das Gerätetraining, wird an medizinisch geprüften Geräten durchgeführt, welche eine genaue Einstellung der Körperstellung, für die entsprechenden Übungsablaufe gewährleistet. Somit bleiben Sie während des Training Gelenksschonend und in der Durführung biomechanisch genau.

Bin ich während des Übens auf mich allein gestellt?

Ein klares Nein. Sie begleitet in aller Anwendung des Bewegungskonzeptes ein zertifizierter Therapeut, welcher an Sie, während des Übens, notwendige Korrekturarbeit vornimmt. Hierbei ist es uns wichtig Ihnen zu erklären, weshalb die Durchführung in korrekter Körperstellung erbracht werden sollte, und die alt gewohnte abgeschafft werden soll.

Welche Gruppengröße besitzen die Bewegungskurse?

Die Krankengymnastik am Gerät ist laut medizinischer Vorgabe eine 3 zu 1 Betreuung, Hierbei dürfen drei Kunden auf einen Therapeuten, innerhalb von 60 Minuten betreut werden. Somit ist die Sicherheit gegeben, dass eine Korrekturarbeit auch anzuwenden ist und Fragestellungen der Kunden beantwortet werden können. Alle weiteren Kursprogramme sind als Gruppen- oder Einzeltraining buchbar. Hierbei ist es Ihre persönliche Entscheidung, ob Sie lieber in einer Kleingruppe von sechs Personen oder in einer Einzelbetreuung Ihr gewünschtes Training absolvieren.  

Welche Kurse dürften verordnet werden?

Die Krankengymnastik am Gerät, darf nach ärztlicher Beratung verordnet werden. Hierbei entscheidet Ihr Facharzt nach diagnostischer Notwendigkeit, ob eine Krankengymnastik an den Geräten, über ein von ihm ausgestelltes Rezept ausgeschrieben werden kann. Dieses kann von Ihnen, nach Erhalt, in unserer Praxis eingereicht und terminiert werden.

Was ist, wen ich kein Rezept erhalte und trotzdem gerne das Gerätetraining durchführen möchte?

Das ist kein Problem, auch als Privat- oder Selbstzahler sind die Kurse buchbar. Hierbei wird ein Behandlungsvertrag mit zugehöriger Honorarvereinbarung bei uns abgeschlossen. Darin wird klar definiert, was Ihr gewünschtes Behandlungskonzept beinhaltet (Dienstleistungen) und zu welchem Preisen Sie diese erwerben.

Was muss ich mitbringen?

Kommen Sie zu Ihren Kurssitzungen mit sportlicher Kleidung und entsprechenden Turnschuhen. Sie benötigen ein kleines Handtuch oder Schweißtuch. Um einen Wasserverlust zu vermeiden, empfählen wir, immer eine kleine Trinkflasche mit zu bringen.

Thema Entspannungscoaching

Häufig gestellte Fragen

Was bringe ich zu den jeweiligen Kursen mit?

Damit Sie sich auf die reihe der Entspannungsserie einstellen können, planen Sie sich ausreichend Zeit ein, um ohne Zeitdruck an zu kommen. So können Sie Ihren persönlichen Platz für den Kurs einrichten, um Störquellen von Vornherein auszuschließen.  Da wir uns oft in einer ruhigen Ausgangstellung befinden, sollten Sie sich warme Socken mitbringen, um nicht auszukühlen. Ziehen Sie sich für die Kursdurchführung entsprechend lockere und luftige Kleidung an, damit nichts zwickt. Zudem sollten Sie eine kleine Flasche zum trinken mitbringen, da durch das vertiefte Atmen, mehr Flüssigkeit verloren geht, welche wieder aufgefüllt werden sollte. 

Sind die Kurse für jeden geeignet?

Die Kurse werden von einem qualifizierten Kursleiter/-in geführt und um Kontraindikationen auszuschließen, wird vor dem Kursstart, ein persönlicher Fragenbogen erstellt. Welcher darüber Aufschluss geben soll, ob etwas gegen eine Kurteilnahme spricht. Die Teilnahme in dieser Kursreihe setzt eine seelische Gesundheit voraus, dabei sind absolute schwere akute Psychosen, Schizophrenie oder Alzheimer Erkrankte als Kontraindikationen aufzuführen, welche eine ärztliche Zustimmung benötigt.

Werden die Kurse von der Krankenkasse bezuschusst?

Zertifizierte Kurse, die bei der präventiven Prüfstelle genehmigt wurden sind, werden bezuschusst. Hier erhält der Teilnehmer die Option, eine Kostenerstattung bei der Krankenkasse einzureichen. Hierzu erhält der Teilnehmer nach Kursende eine Teilnehmerbescheinigung vom Kursleiter.

Voraussetzung ist, dass der jeweilige Teilnehmer regelmäßige am Kurs teilgenommen hat, um eine Rückerstattung zu beantragen. Ob Sie eine Kostenerstattung erhalten, erkundigen Sie sich bitte vor Kursbeginn bei Ihrer jeweiligen Krankenkasse und in welcher Höhe die Kurse erstattet werden, da hierfür keine einheitlichen Regelungen bestehen.

Wie wirken Entspannungstechniken auf den menschlichen Körper?

Entspannungstechniken, wirken positiv auf die gesamten Körperprozesse, geistliche, seelische Geschehen und sind Konzentration steigernd. Hierbei können Sie Ängstlichkeit und Nervosität hemmen. Sie bewirken eine innere Ruhe und Ausgeglichenheit in typischen Stress und Drucksituationen, somit lassen sich zum Beispiel auch Schlafstörungen entgegenwirken.   

Sind die Kurse auch für Kinder geeignet?

Die aktuell führenden Kurse sind konzeptionell auf den Erwachsenen abgestimmt, da das laufende Programm auf, Interpretieren der gefühlten körperlichen Erlebnisse und Wiederspiegeln der gespürten Veränderungen (Wahrnehmung) sich bezieht. Daher sind Erwachsene Entspannungskurse anders zu verarbeiten, als Entspannungskurse für Kinder. Wir sind jedoch bereit im Laufe der Zeit, je nach Anfrage, gerne ein Konzept für Kinder Entspannung zu erstellen. Haben Sie Mut und Fragen Sie danach. 😊

Wie viele Kurse des Entspannungstrainings werden empfohlen?

Wie es der Name schon sagt, ist die Entspannung selbst vom Aufbau her ein Training, dabei ist zu bedenken wer beim Üben dranbleibt, die positiven Effekte daraus nutzt und im Körper speichert, wird auch entspannt sein und das bleiben!  Daher gibt es keine Anzahl, wieviel Training der ein oder andere benötigt, um eigenständig die Techniken anzuwenden.

Thema Ernährungscoaching

Muss ich nun auf alles verzichten, was schmeckt?

Das Ernährungskonzept ist keine Diät, sondern eine dauerhafte Umstellung der Essgewohnheiten! Deshalb analysieren wir gemeinsam, welche Nahrungsmittel in deiner Nahrungsaufnahme wir anpassen oder durch ein geeigneteres Produkt umwandeln können. Keine Angst, auch süße Speisen oder Naschigkeiten bleiben in geringen Maßen auf deinem Speiseplan erhalten. Den auch ein Stück Schokolade, hat nicht nur negative Eigenschaften. 😊

Muss ich jetzt auf biologische Produkte umsteigen?

Ein klares Nein, auch mit Nahrung aus dem Supermarkt können wir uns gesund ernähren. Wobei das jeder für seinen persönlichen Geldbeutel entscheiden darf. Hierbei zeig ich dir, was du beachten kannst, wenn du einkaufen gehst. Ich erkläre dir, wie du den Verpackungsinhalt verstehst und wie deine Entscheidung für das richtige Produkt beim Einkauf sicherer wird.

Ist die Umsetzung des Coachings Aufwändig?

Im Vordergrund steht immer, dass die Ziele für den Kunden mit seinen eigenen Ressourcen auch erreichbar sind.

Daher hinterfragt der Coach im Laufe des Coaching Prozesses immer wieder prüfend, ob der Kunde sich mit den besprochenen Maßnahmen wohl fühlt und wie realistisch diese bei der Umsetzung sind.

Ein alltagstauglich umgesetztes Ziel zu erreichen, ist bereits ein Schritt in die richtige Richtung.

Wie setze ich den Nahrungsplan in die Tat um?

Ich zeige dir Beispiele, wie ein Nahrungsplan aussehen kann. Daraufhin schauen wir gemeinsam auf deine Vorlieben und planen gemeinsam deine Einkaufsliste mit dem du deinen individuellen Speiseplan in die Tat umsetzt. Es ist dabei wichtig, dass es zu keinem dauerhaften Verzicht auf bestimmte Nahrungsmittel kommt, welche einen emotionalen Druck entstehen lassen. Somit werden eher die Wahrnehmung und das Gefühl für das richtige Nahrungsmittel geschult und erlernt.

Mit welchem Aufwand muss ich in der Woche rechnen?

Wir werden gemeinsam, Schritt für Schritt deinen Weg gehen. So dass man nicht über einen zeitlichen Zusatz-Aufwand stolpert! Zeitliche stressfallen, sollten regulär vermieden werden, den diese bauen einen emotionalen Druck auf, welche ein zum Scheitern verurteilen lässt. Deshalb stehen am Anfang kleine Umsetzungsaufgaben zum bewussten Erlernen für dich bereit. Diese sollen dir die Freude an deiner Ernährungsumstellung erhalten und den positiven Effekt vom Genuss aufzeigen.

Was benötige ich - Beratung oder Coaching

Der Vorteil beim Coaching ist, dass der Kunde seine Situation, seine Gewohnheiten und Vorlieben am besten kennt und mit Hilfe des Coaches Ihm ermöglicht wird, seine eigenen Ziele zu definieren. Dies ermöglicht den für Ihn besten und leichtesten oder pragmatischsten Weg zu finden, ohne dass der Coach diesen vorgibt.

Bei der Beratung wiederrum, werden Ratschläge und Empfehlungen zum erreichen des gewünschten Zieles gegeben und der Weg zum Ziel vordefiniert.

Ebenso gibt es die Möglichkeit dieses zu kombinieren und die Beratung unterstützend zum Coaching anzuwenden.

Wie beginnen wir?

Machen Sie einen Termin

Am besten bekommen Sie 100% eine Antwort wenn sie das passende Kontaktformular verwenden.

w

Erstgespräch und Befund

Wir klären dann Vorort wie wir Ihnen am besten weiterhelfen können.

1te Behandlung oder Kurs!

Starten Sie mit uns in ein neues Wohlbefinden.

Mein erster Termin & was bring ich mit?

  • Versichertenkarte, das Rezept und Bargeld zum begleichen der Rezeptgebühr.
  • Bequeme, sportliche Kleidung und Turnschuhe, ein großes Handtuch.
  • Ausreichend Zeit vor dem Termin, um erholt anzukommen und Termine oder organisatorische Abläufe zu besprechen.

Hinweis:

Sollten Sie zu ihrem gesetzten Termin kurzfristig verhindert sein, bitten wir Sie, Ihren Termin 24h zuvor abzusagen und einen Ersatztermin zu vereinbaren.

Öffnungszeiten.

 

Mo 08:00 – 15:30
Di   08:00 – 19:30
Mi  08:00 – 15:30
Do  08:00 – 19:30
Fr   08:00 – 15:30

Ihr MobiJoy.

 

Kontakt

Team

Praxis